Sekt & Frizzante

Der große Unterschied zwischen Sekt und Frizzante ist in der Herstellung begründet. Während Frizzante bei der Abfüllung mit Kohlensäure versetzt wird, lagern unsere Sekte 1 - 3 Jahre auf der Hefe (Methode Traditionelle) und werden von Hand gerüttelt.

Frizzante vom Gelben Muskateller

Leichtfüßig, duftig, animierend. Unser Gelber-Muskateller-Frizzante besticht durch feine Steinobst- und Zitrusnoten bei zarter Perlage.
Für ungezwungene Anlässe, mit oder ohne Essen, für Partys mit oder ohne Terrasse.

  • Rebsorte: Gelber Muskateller
  • Alkoholgehalt: 11,5 %vol
  • Ideale Serviertemperatur: 7 - 9 Grad
  • Verwendung: Aperitif, Begleiter von Nachspeisen wie Fruchtstrudel, Apfelspalten, ...

Weindatenblatt (pdf)

Rosé Frizzante

Unser Rosé-Frizzante wurde aus Merlot-, Cabernet-Sauvignon- und Zweigelt-Trauben erzeugt. Er zeigt sich besonders beerig, erfrischend & spritzig! 

  • Rebsorte: Zweigelt, Merlot, Cabernet Sauvignon
  • Alkoholgehalt: 11,5 %vol
  • Ideale Serviertemperatur: 7 - 9 Grad
  • Verwendung: Aperitif, Begleiter von Nachspeisen wie Obstsalat, Fruchtkuchen...

Weindatenblatt (pdf)

Riesling Sekt Brut 

Nach 12-monatiger Lagerung auf der Hefe wurde die erste Teilmenge am 18.10.2018 degogiert.
Präzise Steinobstnoten sowie feine blumigen Noten wechseln sich am Gaumen ab, dabei wirkt er durch seine deutliche Säure extrem animierend. Ein idealer Aperitif für festliche & besondere Anlässe.

Dieser Sekt wurde am Weingut hergestellt und von Hand gerüttelt.

  • Rebsorte: Riesling
  • Alkoholgehalt: 12,5 %vol
  • Ideale Serviertemperatur: 9 Grad
  • Verwendung: Aperitif, Horsd´oeuvres (Entenleberpastete etc.), Nachspeisen (Parfaits, Cremen, Fruchtdesserts)
  • Bewertung: 91 Pkte. Falstaff

Weindatenblatt (pdf)

Rosé Sekt Brut

Präsentiert schöne Fruchtnoten nach Johannisbeeeren, wirkt balanciert mit erfrischender Säure.

In der Nase deutlich nach rotem Paprika, am Gaumen Cassis und etwas Zitrusfrucht, feines-langanhaltendes Mousseux.

  • Rebsorte: Cabernet Sauvignon
  • Alkoholgehalt: 12,5%vol
  • Ideale Serviertemperatur: 8-9 Grad
  • Verwendung: vielseitig einsetzbar, vom Aperitif bis zum fruchtigen Beerendessert