Weißweine vom Bisamberg

Elegant und feinwürzig

Durch das Flyschgestein des Bisamberges enthalten die Weine eine unverkennbare Prägung, sie sind würzig und harmonisch in Säure und Fruchtschmelz, mit wohltuender Substanz und Länge. Die Weine sind sortentypisch und harmonieren gut mit Gerichten der Wiener Küche. Die Lagerfähigkeit beträgt 2–5 Jahre.

Weinviertel DAC
Bisamberg-Kreuzenstein

Harmonisch und fruchtbetont mit feiner Würze

Dieser von den Lösslagen rund um den Bisamberg stammende Grüne Veltliner ist besonders herkunfts- und sortentypisch: Mit schöner Fruchtbalance und toller Pfeffernote in der Nase wie auch am Gaumen wirkt er frisch und harmonisch. Mit 12,5%vol wirkt er fülliger als im Jahrgang zuvor, durch seine Saftigkeit ist er überaus trinkfreudig und ein echter Klassiker.

  • Rebsorte: Grüner Veltliner
  • Jahrgang: 2017
  • Alkoholgehalt: 12,5 %vol
  • Ideale Serviertemperatur: 9 Grad
  • Speisenempfehlung: Ein vielseitiger Speisenbegleiter, der besonders gut zu Gerichten der Wiener Küche (wie beispielsweise Schweinsbraten und Schnitzel) passt.
  • Bewertung Jhg. 2017: 89 Punkte Falstaff

    Weindatenblatt (pdf) 2017

89 Punkte-Bewertung

Weinviertel DAC
Ried Schachern & Stützenhofen

Das Nordlicht des Hauses Schwarzböck

Das Wesen des Weines spiegelt die Boden- und Klimaverhältnisse des Gebiets bei Falkenstein & Poysdorf wider.  Rund 60 km liegt Stützenhofen von Hagenbrunn entfernt. Es ist klimatisch kühler als in Hagenbrunn, die Böden werden von tiefgründigem Lehm und Löss geprägt.

Durch den hohen Kalkgehalt wirkt er am Gaumen strahlig, mit seinem Spiel an Frucht & Würze, mit seiner Authentizität wie auch Eleganz versteht er Veltliner-Liebhaber zu überzeugen. 

  • Rebsorte: Grüner Veltliner
  • Jahrgang: 2016, 2017
  • Alkoholgehalt: 13%vol (2016) und 12%vol (2017)
  • Ideale Serviertemperatur: 9 Grad
  • Speisenempfehlung: Kalbsschnitzel, Wiener Backhenderl, gefüllte Putenbrust

Weindatenblatt (pdf) 2016
Weindatenblatt (pdf) 2017

Gelistet in der Kategorie
"Preis-Leistungs-Weine"
im Vinaria Jungweinatlas

Gemischter Satz

Unser Schatz vom Bisamberg

Gemischter S(ch)atz besticht durch seine feine Aromatik & Harmonie bei stützender Säurestruktur. Die Sorten Weißburgunder, Chardonnay, Riesling,  Gr. Veltliner Welschriesling und Grauburgunder wurden zusammen gelesen und verarbeitet.

  • Rebsorte: Grüner Veltliner, Riesling, Chardonnay, Weißburgunder, Welschriesling, Grauburgunder
  • Jahrgang:  2017
  • Alkoholgehalt: 12,5 %vol
  • Ideale Serviertemperatur: 10 Grad
  • Speisenempfehlung: Ein vielseitiger Speisenbegleiter, der besonders gut zu Gerichten der Wiener Küche (wie beispielsweise Schweinsbraten und Schnitzel) passt

Weindatenblatt (pdf) 2016
Weindatenblatt (pdf) 2017

Riesling
Bisamberg-Kreuzenstein

Purer Genuss durch perfekte Sortentypizität.

All jene, die ausgeprägte Fruchtnoten beim Riesling schätzen, werden diesen Riesling lieben. Er wirkt zudem saftig und zupackend, elegant und weckt die Lust auf einen weiteren Schluck!

  • Rebsorte: Riesling
  • Jahrgang: 2016, 2017
  • Alkoholgehalt: 12 %vol
  • Ideale Serviertemperatur: 10 Grad
  • Speisenempfehlung: der Wein zum Fisch (z.B.: Forelle Müllerin, gebratener Saibling)
  • Bewertung: "PLV-Preis-Leistungs-Wein" Vinaria Jungweinatlas 2017

Weindatenblatt (pdf) 2016
Weindatenblatt (pdf) 2017

Gelistet in der Kategorie
"FUN"
im Vinaria Jungweinatlas

Rotweine vom Bisamberg

Elegant und feinwürzig

Durch die pannonischen Klimaeinflüsse zeigen die Rotweine eine wohltuende Fülle wie auch reife Fruchtnoten. Der Boden sorgt für eine unverkennbare würzige Note. Die Weine sind herkunftstypisch und harmonieren gut mit Gerichten der Wiener Küche. Die Lagerfähigkeit beträgt 2–5 Jahre.

Zweigelt
Bisamberg-Wien

Ein Klassiker mit Frucht, Finesse und Substanz.

Die Trauben stammen von der tiefgründigen, sandigen Ried Falkenberg und Proschen, einer Ostlage auf der Wiener Seite des Bisambergs. Ein im großen Eichenfass gereifter Rotwein, der über eine wohltuende Balance an Fruchtschmelz, kompakter Struktur und Charme verfügt. 

  • Rebsorte: Zweigelt
  • Jahrgang: 2017 u. (2016)
  • Alkoholgehalt: 12,5 %vol
  • Ideale Serviertemperatur: 16 Grad
  • Speisenempfehlung: Ein vielseitiger Speisenbegleiter und passt zudem gut zur mediterranen Küche.

Weindatenblatt (pdf)

Capreal Cuvée Reserve

Gehaltvoll & trinkfreudig

Der Name Capreal leitet sich von der lateinischen Bezeichnung "Capreolus capreolus" ab, welcher mit "Bock" übersetzt wird. Capreal steht für die hohe Qualität dieser Cuvée, die sich durch Dichte, Harmonie und Trinkfreudigkeit auszeichnet.  60% Zweigelt, 20% Merlot und 20% Caubernet Sauvignon wurden nach 18-monatiger Lagerung in Barriques (französische Allier-Eiche, 30% neues Holz) miteinander verschnitten. Der harmonische Auftritt wird durch die geschliffene Frucht und die zarten Noten nach Bitterschokolade, Vanille und Gewürznelken unterstrichen. Ein Wein mit Fleisch, Eleganz und Länge.

  • Rebsorte: 60% Zweigelt, je 20% Merlot, Cabernet Sauvignon
  • Jahrgang: 2015
  • Alkoholgehalt: 13,5 %vol
  • Ideale Serviertemperatur: 18 Grad
  • Speisenempfehlung: Passt gut zu Kurzgebratenem von Rind oder Wild, wie auch zu gebratenem Geflügel.

Weindatenblatt (pdf)