Weißweine vom Bisamberg

Elegant und feinwürzig

Durch das Flyschgestein des Bisamberges enthalten die Weine eine unverkennbare Prägung, sie sind würzig und harmonisch in Säure und Fruchtschmelz, mit wohltuender Substanz und Länge. Die Weine sind sortentypisch und harmonieren gut mit Gerichten der Wiener Küche. Die Lagerfähigkeit beträgt 2–5 Jahre.

Weinviertel DAC
Hagenbrunn

Harmonisch und fruchtbetont mit feiner Würze

Dieser von den Lösslagen rund um den Bisamberg stammende Grüne Veltliner ist besonders herkunfts- und sortentypisch: Mit schöner Fruchtbalance und toller Pfeffernote wirkt er frisch, saftig und trinkfreudig. Die Ortsangabe "Hagenbrunn" hat die frühere Bezeichnung "Bisamberg-Kreuzenstein" abgelöst. 

  • Rebsorte: Grüner Veltliner
  • Jahrgang: 2020
  • Alkoholgehalt: 12,5 %vol
  • Ideale Serviertemperatur: 10°C
  • Speisenempfehlung: Ein vielseitiger Speisenbegleiter, der besonders gut zu Gerichten der Wiener Küche (wie beispielsweise Schweinsbraten und Schnitzel) passt.
  • Bewertung: 91 Pkte A la Carte nr. 1/21, NÖ Landesweinbewertung "Gold"

Weindatenblatt (PDF)

91 Punkte

Weinviertel DAC
Stützenhofen

Das Nordlicht des Hauses Schwarzböck

Das Wesen des Weines spiegelt die Boden- und Klimaverhältnisse des Gebiets bei Falkenstein & Poysdorf wider. Rund 60 km liegt Stützenhofen von Hagenbrunn entfernt. Es ist klimatisch kühler als in Hagenbrunn, die Böden werden von tiefgründigem Lehm und Löss geprägt.

Mit seiner Authentizität wie auch Eleganz versteht dieser Wein Veltliner-Liebhaber zu überzeugen. Ein Grüner Veltliner mit feinen Grapefruit-Noten und herzhafter Würze. Trinkfreude³!


  • Rebsorte: Grüner Veltliner
  • Jahrgang: 2019, 2020
  • Alkoholgehalt: 12,5%vol
  • Ideale Serviertemperatur: 10°C
  • Speisenempfehlung: Kalbsschnitzel, Wiener Backhenderl, gefüllte Putenbrust, Spinat-Ravioli, Wraps
  • Bewertung 2019: Landesweinprämierung NÖ

    Weindatenblatt (PDF)

Gemischter Satz
Hagenbrunn

Unser Schatz vom Bisamberg

Gemischter S(ch)atz besticht durch seine feine Aromatik & Harmonie bei stützender Säurestruktur. Die Sorten Grüner Veltliner, Riesling, Chardonnay, Welschriesling, Weißburgunder, Grauburgunder und Gelber Muskateller wurden zusammen gelesen und verarbeitet.

  • Rebsorte: Grüner Veltliner, Riesling, Chardonnay, Welschriesling, Weißburgunder, Grauburgunder, Gelber Muskateller
  • Jahrgang: 2020
  • Alkoholgehalt: 12,5 %vol
  • Ideale Serviertemperatur: 10°C
  • Speisenempfehlung: Kalbsbutterschnitzel, Filet Wellington, Backhendel-Salat, Nudelgerichte

    Weindatenblatt (PDF)

Riesling
Bisamberg-Kreuzenstein

Purer Genuss durch perfekte Sortentypizität.

ausgeprägte Fruchtnoten nach hellen Weingartenpfirsichen, fein unterlegte Kräuternoten, wirkt elegant und frisch, Ein beschwingtes Match aus Frucht, Säure und Süße.


  • Rebsorte: Riesling
  • Jahrgang: 2020
  • Alkoholgehalt: 13 %vol
  • Ideale Serviertemperatur: 10°C
  • Speisenempfehlung: der Wein zum Fisch (z.B.: Forelle Müllerin, gebratener Saibling) 

    Weindatenblatt (PDF)

Rotweine vom Bisamberg

Elegant und feinwürzig

Durch die pannonischen Klimaeinflüsse zeigen die Rotweine eine wohltuende Fülle wie auch reife Fruchtnoten. Der Boden sorgt für eine unverkennbare würzige Note. Die Weine sind herkunftstypisch und harmonieren gut mit Gerichten der Wiener Küche. Die Lagerfähigkeit beträgt 2–5 Jahre.

Zweigelt
Bisamberg-Wien

Ein Klassiker mit Frucht, Finesse und Substanz.

Die Trauben stammen von der tiefgründigen, sandigen Ried Falkenberg und Braschen, Ostlagen auf der Wiener Seite des Bisambergs. Ein im großen Eichenfass gereifter Rotwein, der über eine wohltuende Balance an Fruchtschmelz, kompakter Struktur und Charme verfügt. 

  • Rebsorte: Zweigelt
  • Jahrgang: 2019
  • Alkoholgehalt: 12,5 %vol
  • Ideale Serviertemperatur: 13°C
  • Speisenempfehlung: Ein vielseitiger Speisenbegleiter und passt zudem gut zur mediterranen Küche.

Weindatenblatt (PDF)

Capreal Cuvée Reserve

Gehaltvoll & trinkfreudig

Der Name Capreal leitet sich von der lateinischen Bezeichnung "Capreolus capreolus" ab (kann mit "Bock" übersetzt werden).  
50% Zweigelt und 50% Merlot wurden nach 16-monatiger Lagerung in kleinen Holzfässern miteinander verschnitten. Caprael zeigt Eleganz, Harmonie und Trinkfreudigkeit. Der harmonische Auftritt wird durch die geschliffene Frucht und die zarten Noten nach Bitterschokolade, Vanille und Gewürznelken unterstrichen. 

  • Rebsorten: 50% Zweigelt, 50% Merlot
  • Jahrgang: 2018
  • Alkoholgehalt: 13,5 %vol
  • Ideale Serviertemperatur: 16°C
  • Speisenempfehlung: Passt gut zu Kurzgebratenem von Lamm, Wild oder Rind.
  • Bewertung: Landesweinprämierung NÖ

Weindatenblatt (PDF)